Suche  

   

unsere Partner  

   

RSS Modul  

   
   
Zwei Tage lang Tischtennis pur: Bereits am ersten Turniertag des Tischtennis-Ergo-Cups verzeichnete der TTV Ense Meldungen von 136 Spielern aus Nordrhein-Westfalen und umliegenden Bundesländern.

In drei Spielklassen spielten Zweierteams um den Sieg. 31 Mannschaften spielten im Feld der E-Klasse (bis zu einem gemeinsamen OTTR von 2400) gegeneinander. Mit Joleen Theis/Christopher Theis, Tobias Löbbecke/Anna Steinmann, Benedikt Sörries/Christopher Schmelzer, Hendrik Steffen/ Wynand Heuer und Bastian Rausch/Linique Schmelzer traten dort auch fünf Teams des Gastgebers an. Im erweiterten Kings-Cup-System – mit zwei Einzeln und einem Doppel – wurde die Vorrunde ausgetragen. Rausch/ Schmelzer setzten sich in ihrer Gruppe durch.
Ausschnitt Seite 28 32326.0 Unglückliches Aus im Achtelfinale: Das Doppel Joleen und Christopher Theis vom TTV Ense. FOTO: NITSCHE
Auch Christopher und Joleen Theis überstanden als Zweiter die Gruppenphase. Im Achtelfinale der Endrunde unterlagen Theis/Theis dann allerdings gegen ein Doppel des MTV Germania Fliegenberg – unglücklich – nach zum Teil deutlichen Führungen mit 1:2. Rausch/ Schmelzer schafften den Sprung ins Viertelfinale, dort schieden die jungen Enser im fünften Satz des Entscheidungsdoppels gegen Salomon/Stegemann (DJK VfL Billerbeck) aus. In der C-Klasse (bis QTTR 3000) gewannen Goronzo/ Wantuch (TuRa Büderich/ Rheinland) das Endspiel knapp mit 2:1 gegen Dornemann/Kaichouh (CVJM Hamm). In der offenen A-Klasse spielten fünf Mannschaften in einem Gruppensystem. Am Ende setzten sich Burkart/Willhardt (TuS HolzenSommerberg) vor den Ensern Bastian und Oliver Steeg durch, die für die TSG Kaiserslautern und den SV RW Westönnen antreten. Den dritten Platz belegten Freda/Sänger (TTC Hagen/ TTC Altena). Am Sonntag lief der zweite Turniertag in der Ballspielhalle in Bremen bis in die Abendstunden – ein Bericht folgt. Galerie im Internet unter  www. soester-anzeiger.de
Ausschnitt Seite 28 91393.0Christopher Schmelzer (TTV Ense) spielte das DoppelTurnier gemeinsam mit Benedikt Sörries. FOTO: NITSCHE

                                                    -Soester Anzeiger vom 31.12.2019-
   

Termine  

Keine Termine
   

Facebook  

facebook like box joomla
   
© ALLROUNDER
Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie im Menüpunkt:Über uns / Datenschutzerklärung
Verstanden